Fused Deposition Modeling – FDM-Verfahren bei marhellabs

Ihr Ansprechpartner für Rapid Prototyping mit Fused Deposition Modeling (FDM)

Fused Deposition Modeling wird auch als Schmelzschichtung, kurz FDM-Verfahren, bezeichnet. Bei FDM wird das 3D-Objekt schichtweise aus einem schmelzgeeigneten Kunststoff, wie PLA, ABS oder Nylon, aufgebaut. Diese kostengünstige 3D-Fertigungsmethode dient zur Herstellung von 3D-Teilen mit hoher Beanspruchung und robuster Beschaffenheit.

Vorteile von FDM-3D-Druck

  • Kostengünstige 3D-Fertigungsmethode
  • Widerstandsfähige Bauteile
  • Gute Festigkeit
  • Gute Witterungsbeständigkeit
  • Leichte Verarbeitung
  • Gute Nachbearbeitung

FDM-Beratung anfragen

Technische Eigenschaften von FDM-3D-Druck

Werkstoffe:
PLA
ABS
Nylon
Hochspezielle Filamente

Schichtstärke: 0,025–1,25 mm

Bauraumgröße:
Min.: 300 x 230 x 180 mm
Max.: 500 x 500 x 800 mm

FDM-3D-Druck anfragen

3D-Druck bei marhellabs anfordern. Als spezialisierter 3D-Druck-Dienstleister für FDM-Verfahren beraten wir Sie ausführlich über die Einsatzmöglichkeiten von Fused Deposition Modeling.

3D-Druckdaten hochladen

Für ein individuelles 3D-Druck-Angebot können Sie hier Ihre CAD-Daten hochladen. Wir melden uns in Kürze bei Ihnen.

CAD-Daten hochladen

Fused Deposition Modeling – Anwendungen und Einsatzgebiete

Wenn 3D Bauteile mit mittlerer Fertigungsgenauigkeit für anspruchsvolle Anwendungen und raue Bedingungen gefragt sind, dann ist Fused Deposition Modeling (FDM) das richtige 3D Fertigungsverfahren für Ihr Produkt. Hiermit lassen sich robuste Befestigungsteile, stabile Werkzeuge und verschiedene Prototypen in 3D drucken und herstellen.

Branchen für FDM-Verfahren

  • Automobilindustrie
  • Maschinenbau
  • Werkzeugbau
  • Elektroindustrie
  • Formen- und Werkzeugbau

Fused Deposition Modeling – Oberflächenveredelung und 3D-Finishing

Durch die gute Nachbearbeitung von 3D-Drucken aus FDM-Verfahren lassen sich die erstellten 3D-Objekte sehr gut modifizieren und anpassen. Hierbei bieten wir Ihnen die folgenden 3D-Finishing Leistungen, je nach Materialeigenschaft, an:

  • Bohren
  • Schleifen
  • Fräsen
  • Lackieren

Ob additive Fertigung, subtraktive Fertigungsmethoden oder konventionelle Herstellung, bei uns erhalten Sie Full-Service aus einer Hand. Lassen Sie sich jetzt individuell beraten und nutzen Sie die Vorteile der Verfahrenskombinationen bei marhellabs.